<
Thomas Lany - Drums

Thomas ist auf den ersten Blick ein sehr ruhiger Typ. Diese Ruhe ist, wenn die anderen Bandmitglieder gerade mal wieder auf 180 sind und sich an die Gurgel gehen wollen, oft von großer Wichtigkeit, um weitere Eskalationen zu verhindern. Gibt man Thomas ein Schlagzeug , ist es mit der Ruhe dann aber auch ganz schnell vorbei.

An den Drums rastet Thomas dann ziemlich aus und hat einen ordentlichen Wumms drauf, wobei er dennoch ein sehr banddienlich spielender Schlagzeuger ist, was alle sehr an ihm schätzen.

Im letzten Festivalsommer hat er sich nebenbei auch als zuverlässiger und sicherer Bandbusfahrer erwiesen. Er ist nach Auftritten immer sehr gut gelaunt und singt neuerdings auch beim Fahren, was sehr besonders ist, da Thomas vorher noch nie jemand singen gehört hatte, selbst Nico nicht, der mit ihm zwei Jahre lang im Chor war. Da sieht man, wie den Thomas das Tourleben begeistert.